Fachdienst Sport und Bewegung

Die Begleitung und Förderung der Klienten im Sank Vincenzstift wird durch Angebote des Fachdienstes  Sport und Bewegung sinnvoll ergänzt.

Eingebettet in die individuelle Hilfe- und Teilhabeplanung, gewährleisten Bewegungsangebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Zielsetzungen zusammen mit anderen therapeutischen Maßnahmen eine optimale Förderung.

Die vielfältigen Angebote sprechen Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlicher Hilfebedarfe an. Sie werden in Einzeltherapie über Kleingruppen bis hin zu sportartspezifischen Trainingsgruppen umgesetzt.

Dabei nutzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachdienstes die hervorragenden strukturellen Bedingungen des Sankt Vincenzstiftes.

Zu dem Raumangebot im Vincenzpark gehören:

  • Turnhalle
  • Gymnastikhalle mit Motorikzentrum
  • Schwimmbad mit 25m- Becken
  • Bewegungsbad
  • Kegelbahn
  • Einzeltherapieräume für physiotherapeutische Behandlungen
  • Airtramp, Bällchenbad und Snoezelräume.

Im Gelände stehen eine Reitanlage für heilpädagogisches Reiten und Spielplätze zur Verfügung. Wälder und Wiesen in unmittelbarer Umgebung laden zum Spielen, Wandern und Erkunden ein.

Auf dem Weg der Dezentralisierung werden die Klienten in sportlicher Hinsicht begleitet. Kontakte zu den ortsansässigen Sportvereinen werden hergestellt, Kooperationen eingegangen und Angebote vor Ort initiiert.

Die Therapieangebote werden auch in den regionalen Wohnhäusern umgesetzt.

Ansprechpartnerin

Elisabeth Florian-Weschta

Leitung Abteilung
Fachdienst Sport und Bewegung

e.florianweschta(at)st-vincenzstift.de

06722 / 901-204