Individuelle Förderplanung

Für jeden Beschäftigten erstellen wir einen individuellen Förderplan, der festgelegte Förderziele verfolgt und regelmäßig überprüft und fortgeschrieben wird.

Dabei beziehen wir die Beschäftigen sowie gesetzliche Betreuer eng mit ein.


Therapieangebote

Die Teilnahme an verschiedenen Therapieangeboten erfolgt während der Arbeitszeit.

Die erforderliche psychologische oder heilpädagogische Betreuung und Beratung liegt in den Händen der Fachdienste des St. Vincenzstiftes.
Krankengymnastik, Ergotherapie oder Logopädie erfolgen teilweise durch externe Dienstleister in den Therapieräumen der WfbM.
Auf dem Gelände des Vincenzparks bietet eine Reithalle therapeutisches Reiten an, an dem die Beschäftigten ebenfalls teilnehmen können.


Bildungsangebote

Während der Arbeitszeit bieten wir verschiedene Kurse und Bildungsprogramme an. Hierbei berücksichtigen wir die Wünsche und Vorschläge der Beschäftigten und orientieren uns an der individuellen Förderplanung. Das Programm wird jährlich neu festgelegt.

Veranstaltungen in den Rheingau Werkstätten Rüdesheim können sein:

Bewegungsangebote:

  • Schwimmen
  • Reiten
  • Rennsteiglauf
  • Fußballmannschaft der Rheingau Werkstätten Rüdesheim
  • Nordic Walking
  • Vincenz-Triathlon

Berufliche Fachangebote:

  • „Ich will draußen arbeiten“
  • Betriebsbesichtigungen

Musische und kreative Angebote:

  • Musik-Workshop
  • Töpfern
  • Kreatives Gestalten

Lebenspraktische Fähigkeiten

  • Umgang mit Geld
  • Kochkurs

Diese Angebote finden in unterschiedlichem Rhythmus statt:

Wöchentlich, als Tagesveranstaltungen, über mehrere Wochen oder in Form von Exkursionen.

  • Feste und Feiern:

    • Beschäftigtenjubiläen
    • Fasching
    • Weihnachtsfeier


Praktika

Wenn Beschäftigte auch andere Bereiche der Werkstatt kennen lernen möchten, können sie Praktika in anderen Arbeitsfeldern absolvieren.