16.01.18 11:06 Alter: 40 days
Kategorie: Top News, St. Vincenzstift Pressemitteilungen
16.01.18

Verlosung für den guten Zweck

Lear Corporation spendet Tombola-Erlös an das Sankt Vincenzstift


Aulhausen, den 16. Januar 2018.- Das Werk-Team des Autozulieferers Lear Corporation am Standort Ginsheim-Gustavsburg, hat den Erlös seiner Weihnachtstombola an das Sankt Vincenzstift gespendet. Anlässlich des 100-jährigen Konzernjubiläums hatten sich die Mitarbeiter etwas Besonderes ausgedacht und eine Weihnachts-Tombola organisiert. Die daraus hervorgegangene Summe in Höhe von 2.500 Euro überreichten Standortleiter Danny Kelm und Melanie Söntgerath, Assistentin der Werksleitung, persönlich in Aulhausen.

 

Dr. Caspar Söling, Sprecher der Geschäftsführung, bedankte sich im Namen des Sankt Vincenzstifts herzlich für die Unterstützung und verriet, dass das Geld gut für die geplante Umgestaltung des Vincenzparks gebraucht werden kann. Denn nach Fertigstellung der derzeitigen Baumaßnahmen soll das Außengelände so umgestaltet werden, dass es viele verschiedene Aktivitäten- und Verweilmöglichkeiten bietet. Das Augenmerk liegt dabei auf den Wünschen und Bedürfnissen der Menschen mit Beeinträchtigung - sie sollen von der Umgestaltung profitieren.

 

Gemeinsam mit Beschäftigten aus dem Sankt Vincenzstift gab es im Anschluss an die offizielle Spendenübergabe ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen – und eine spontane Führung durch den Dorfladen.